Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

Scheiss Samstag

Nachrichten erweitern
  • Michael Streich
    Moin Moin, Ich hoffe, das alle, die in Gladbach waren gut und heil nach Hause gekommen sind ! Am Bahnhof nach dem Spiel liefen doch ziemlich viele Gladbacher
    Nachricht 1 von 8 , 1. Okt. 2000
    Quelle anzeigen
    • 0 Anhang
      Moin Moin,
      Ich hoffe, das alle, die in Gladbach waren gut und heil nach Hause gekommen
      sind !
      Am Bahnhof nach dem Spiel liefen doch ziemlich viele Gladbacher Idioten rum
      und
      besonders wohl habe ich mich nicht gefuehlt, zumal als der Sonderzug nach HH
      weg war und wir noch eine Stunde auf unseren Zug warten mussten nur noch
      ganz wenige Pauli-Fans am Bahnhof waren, aber die Spacken aus Gladbach
      waren noch alle da.
      Na ja, Didi aus Kölle war ja bei uns, da konnte ja nichts schief gehen ;-)
      Letztenendes sind wir dann doch noch ohne Zwischenfaelle nach Hause
      gekommen.
      Geaergert haben wir uns, weil die Niederlage absolut vermeidbar gewesen
      waere, bzw.
      wir eigendlich haetten gewinnen muessen.
      Aber irgendwann hat unsere Abwehr eine 5 Minuten Pause eingelegt und schon
      stand es 3:2 fuer Gladbach :-(
      Aber trotzdem muss ich sagen, das die Jungs gut gespielt haben. Gladbach
      hatte den
      Sieg was den Spielverlauf angeht keinesfalls verdient.
      OK gewinnen wir halt am 15.10 am Millerntor gegen Fuerth :-)

      Bis dann
      Micha

      ---
      Niemand siegt am Millerntor
    • Tom Fischer
      Moins! ... Mit welchem Zug bist du denn gefahren? Haben am Bahnhof nach dir Ausschau gehalten, aber da war nix zu sehen von dir. ... Wir haben uns mal wieder
      Nachricht 2 von 8 , 1. Okt. 2000
      Quelle anzeigen
      • 0 Anhang
        Moins!

        On Sun, Oct 01, 2000 at 10:54:10AM +0100, Michael Streich wrote:

        > Ich hoffe, das alle, die in Gladbach waren gut und heil nach Hause gekommen
        > sind !
        > Am Bahnhof nach dem Spiel liefen doch ziemlich viele Gladbacher Idioten rum
        > und
        > besonders wohl habe ich mich nicht gefuehlt, zumal als der Sonderzug nach HH
        > weg war und wir noch eine Stunde auf unseren Zug warten mussten nur noch
        > ganz wenige Pauli-Fans am Bahnhof waren, aber die Spacken aus Gladbach
        > waren noch alle da.
        > Na ja, Didi aus Kölle war ja bei uns, da konnte ja nichts schief gehen ;-)
        > Letztenendes sind wir dann doch noch ohne Zwischenfaelle nach Hause
        > gekommen.

        Mit welchem Zug bist du denn gefahren? Haben am Bahnhof nach dir Ausschau gehalten, aber da war nix zu sehen von dir.

        > Geaergert haben wir uns, weil die Niederlage absolut vermeidbar gewesen
        > waere, bzw.
        > wir eigendlich haetten gewinnen muessen.

        Wir haben uns mal wieder selbst geschlagen durch teilweise verdammt grosses unvermoegen. Wenn ich da nur an den elfer denke *haarerauf*

        > Aber irgendwann hat unsere Abwehr eine 5 Minuten Pause eingelegt und schon
        > stand es 3:2 fuer Gladbach :-(
        > Aber trotzdem muss ich sagen, das die Jungs gut gespielt haben. Gladbach
        > hatte den
        > Sieg was den Spielverlauf angeht keinesfalls verdient.

        das stimmt, wir waren klar besser, aber zu bloed unsere chancen auszunutzen.

        > OK gewinnen wir halt am 15.10 am Millerntor gegen Fuerth :-)

        das seh ich genauso, meld dich wenn du hinfaehrst.

        > ---
        > Niemand siegt am Millerntor

        na ich hoffe doch das unser FC das tut ;))))

        Bye

        Tom
      • Michael Streich
        ... From: Tom Fischer To: Sent: Sunday, October 01, 2000 12:24 PM Subject: Re: [NP] Scheiss Samstag ... gehalten, aber
        Nachricht 3 von 8 , 1. Okt. 2000
        Quelle anzeigen
        • 0 Anhang
          ----- Original Message -----
          From: Tom Fischer <rebel_95@...>
          To: <pirates@egroups.com>
          Sent: Sunday, October 01, 2000 12:24 PM
          Subject: Re: [NP] Scheiss Samstag



          > > weg war und wir noch eine Stunde auf unseren Zug warten mussten

          > Mit welchem Zug bist du denn gefahren? Haben am Bahnhof nach dir Ausschau
          gehalten, aber da war nix zu sehen von dir.

          Wir sind erst um 18:39 Uhr weggekommen, weil die Bullen uns erst nicht am
          Haupteingang reinliessen
          und am Hintereingang war spaetestens an Gleis 6 Schluss, dort wo der
          Sonderzug fuhr.
          Wir mussten aber zu Gleis 1 :-(
          Also zurueck zum Haupteingang wo immer noch zu war und ploetzlich alle
          Polizisten Helme
          aufhatten und ein Gladbachfan von Rettungskraeften rausgetragen wurde.
          Kurz und schlecht, unser Zug war weg und den Rest kennst Du ja.
          Auf alle Faelle war ich froh zu Hause noch ein paar Glaeser Wein aufm
          Weinfest trinken zu
          koennen.

          Bis demnaechst
          Micha
        • Tom Fischer
          Moins! ... oopsa, naja wir wollten zu gleis 8 weil da lt. plan unser zug fahren sollte, aber die bullen meinten da wuerd s net weitergehen, netterweise konnte
          Nachricht 4 von 8 , 1. Okt. 2000
          Quelle anzeigen
          • 0 Anhang
            Moins!

            On Sun, Oct 01, 2000 at 04:36:37PM +0100, Michael Streich wrote:
            >
            > ----- Original Message -----
            > From: Tom Fischer <rebel_95@...>
            > To: <pirates@egroups.com>
            > Sent: Sunday, October 01, 2000 12:24 PM
            > Subject: Re: [NP] Scheiss Samstag
            >
            >
            >
            > > > weg war und wir noch eine Stunde auf unseren Zug warten mussten
            >
            > > Mit welchem Zug bist du denn gefahren? Haben am Bahnhof nach dir Ausschau
            > gehalten, aber da war nix zu sehen von dir.
            >
            > Wir sind erst um 18:39 Uhr weggekommen, weil die Bullen uns erst nicht am
            > Haupteingang reinliessen
            > und am Hintereingang war spaetestens an Gleis 6 Schluss, dort wo der
            > Sonderzug fuhr.

            oopsa, naja wir wollten zu gleis 8 weil da lt. plan unser zug fahren sollte, aber die bullen meinten da wuerd's net weitergehen, netterweise konnte uns auch niemand mitteilen wo denn nun dann unser zug faehrt. Das des auf Gleis 1 ist hat uns auch erst ein Gladbacher mitgeteilt.

            > Wir mussten aber zu Gleis 1 :-(
            > Also zurueck zum Haupteingang wo immer noch zu war und ploetzlich alle
            > Polizisten Helme
            > aufhatten und ein Gladbachfan von Rettungskraeften rausgetragen wurde.

            da hatten wir wohl glueck das wir noch durchkamen. Allerdings wollten die Bullen uns vom Haupteingang zum Sonderzug lotsen. ;))
            Erst nach einer kleineren Diskussion und der Verweis auf den Wohnort auf unseren Ausweisen liessen die sich davon ueberzeugen
            das wir nicht nach Hamburg wollten ;))

            > Auf alle Faelle war ich froh zu Hause noch ein paar Glaeser Wein aufm
            > Weinfest trinken zu
            > koennen.

            *g* dann gings ja noch ;)

            Bye

            Tom
          • Stefan Rosskopf
            ... Naja, leichtere Blessuren am Hinterkopf, ansonsten alles in Ordnung. ... Keine Ahnung, ich bin eigentlich vermischt mit massenweise Gladbachern zum Bahnhof
            Nachricht 5 von 8 , 1. Okt. 2000
            Quelle anzeigen
            • 0 Anhang
              Hallo Michael Streich, am Sun, 1 Oct 2000 10:54:10 +0100 schriebst Du:

              >Moin Moin,
              >Ich hoffe, das alle, die in Gladbach waren gut und heil nach Hause gekommen
              >sind !

              Naja, leichtere Blessuren am Hinterkopf, ansonsten alles in Ordnung.
              :)

              >Am Bahnhof nach dem Spiel liefen doch ziemlich viele Gladbacher Idioten rum

              Keine Ahnung, ich bin eigentlich vermischt mit massenweise Gladbachern
              zum Bahnhof gelaufen, voellig ohne Probleme. Bis ich im Bahnhof selbst
              ankam- als einer der ersten, und noch in sehr duenner Bullenpraesenz.

              >und
              >besonders wohl habe ich mich nicht gefuehlt, zumal als der Sonderzug nach HH
              >weg war und wir noch eine Stunde auf unseren Zug warten mussten nur noch
              >ganz wenige Pauli-Fans am Bahnhof waren, aber die Spacken aus Gladbach
              >waren noch alle da.

              Naja, Ihr hattet ja genuegend Bullenschweine, die auf Euch "aufpassen"
              konnten..

              >Na ja, Didi aus Kölle war ja bei uns, da konnte ja nichts schief gehen ;-)
              >Letztenendes sind wir dann doch noch ohne Zwischenfaelle nach Hause
              >gekommen.
              >Geaergert haben wir uns, weil die Niederlage absolut vermeidbar gewesen
              >waere, bzw.
              >wir eigendlich haetten gewinnen muessen.
              >Aber irgendwann hat unsere Abwehr eine 5 Minuten Pause eingelegt und schon
              >stand es 3:2 fuer Gladbach :-(

              Naja, der Sturm... insbesondere in er zweiten Haelfte... massenweise
              Querpaesse vorm Tor, und irgendwie ie aufs Tor geschossen :(

              >Aber trotzdem muss ich sagen, das die Jungs gut gespielt haben. Gladbach
              >hatte den
              >Sieg was den Spielverlauf angeht keinesfalls verdient.

              Jupps. Haben auch diverse Gladbacher gesagt, ein Sieg war unverdient,
              ein Unentschieden waere logischer gewesen.
              Aber in Chemnitz gab es auch vier Elfer, und nur einer ging rein ;-)

              >OK gewinnen wir halt am 15.10 am Millerntor gegen Fuerth :-)

              Uff, noch so lange.

              BTW: Sorry, aber mich hat wirklich nichts mehr in dieser fuer meine
              Verhaeltnisse zu ruhigen Stadionecke gehalten, ich mus beim Spiel
              anfeuern koennen, ohne weitestgehend der einzige zu bleiben...


              Gruss, Stefan
              --
              www.kiezkicker.de <- Radio,History,Statistik,Download
              www.stpauli-netpirates.de <- St.Pauli-Internetfanclub
              www.kiezkicker.de/meome <- Mein Meome- St.Pauliportal
            • Stefan Rosskopf
              ... Deine Zeilen sind zu lang bzw. Dein Zeilenumbruch ist krank. Gruss, Stefan -- www.kiezkicker.de
              Nachricht 6 von 8 , 1. Okt. 2000
              Quelle anzeigen
              • 0 Anhang
                Hallo Michael Streich, am Sun, 1 Oct 2000 16:36:37 +0100 schriebst Du:


                >Also zurueck zum Haupteingang wo immer noch zu war und ploetzlich alle
                >Polizisten Helme
                >aufhatten und ein Gladbachfan von Rettungskraeften rausgetragen wurde.

                Deine Zeilen sind zu lang bzw. Dein Zeilenumbruch ist krank.

                Gruss, Stefan
                --
                www.kiezkicker.de <- Radio,History,Statistik,Download
                www.stpauli-netpirates.de <- St.Pauli-Internetfanclub
                www.kiezkicker.de/meome <- Mein Meome- St.Pauliportal
              • Stefan Rosskopf
                ... Troeste Dich. Ich hoerte von anderen, die trotz Ausweis und Hamburger Wohnort gewisse Probleme gehabt hatten, zum Sonderzug zu gelangen. Einige Toiletten
                Nachricht 7 von 8 , 1. Okt. 2000
                Quelle anzeigen
                • 0 Anhang
                  Hallo Tom Fischer, am Sun, 1 Oct 2000 18:28:24 +0200 schriebst Du:

                  >da hatten wir wohl glueck das wir noch durchkamen. Allerdings wollten die Bullen uns vom Haupteingang zum Sonderzug lotsen. ;))
                  >Erst nach einer kleineren Diskussion und der Verweis auf den Wohnort auf unseren Ausweisen liessen die sich davon ueberzeugen
                  >das wir nicht nach Hamburg wollten ;))

                  Troeste Dich. Ich hoerte von anderen, die trotz Ausweis und Hamburger
                  Wohnort gewisse Probleme gehabt hatten, zum Sonderzug zu gelangen.
                  Einige Toiletten sollen etwas rot verfaerbt gewesen sein.

                  Um noch einmal meine Aussage von heute morgen im St.Pauliforum zu
                  wiederholen:
                  BULLENSCHWEINE!
                  (Fuer entsprechende Beleidigungsanzeigen bewegen Sie sich bitte nach
                  http://www.ripe.net/cgi-bin/whois?query=kiezkicker.de&.submit=Anfrage+senden,
                  dort werden Sie dann alle notwendigen Angaben vorfinden, grins)

                  Besteht die Moeglichkeit, dass ich ein wenig sarkastisch bin? Oder ist
                  es Galgenhumor?

                  Gruss, Stefan
                  --
                  www.kiezkicker.de <- Radio,History,Statistik,Download
                  www.stpauli-netpirates.de <- St.Pauli-Internetfanclub
                  www.kiezkicker.de/meome <- Mein Meome- St.Pauliportal
                • Andre Schunert
                  ... Was meinste wie das am Fernsehen aussah! St.pauli im Vorwärstgang. Gladbach kein Stich und dann diese 57. Minute... ... Tja es waren nichtmal 5 Minuten...
                  Nachricht 8 von 8 , 2. Okt. 2000
                  Quelle anzeigen
                  • 0 Anhang
                    >Geaergert haben wir uns, weil die Niederlage absolut vermeidbar gewesen
                    >waere, bzw.

                    Was meinste wie das am Fernsehen aussah! St.pauli im Vorwärstgang. Gladbach
                    kein Stich und dann
                    diese 57. Minute...

                    >wir eigendlich haetten gewinnen muessen.
                    >Aber irgendwann hat unsere Abwehr eine 5 Minuten Pause eingelegt und schon
                    >stand es 3:2 fuer Gladbach :-(

                    Tja es waren nichtmal 5 Minuten...

                    >Aber trotzdem muss ich sagen, das die Jungs gut gespielt haben. Gladbach
                    >hatte den
                    >Sieg was den Spielverlauf angeht keinesfalls verdient.

                    Das sagte sogar der Gladbacher Trainer! O-Ton:"Gehen sie mal davona aus,
                    daß St.Pauli saustark war..."
                    Guter Kommentar hilft usn aber trotzdem nicht! Die drei Punkte die uns auf
                    nen Aufsteigsplatz gebracht hätten hat jetzt Gladbach..

                    >OK gewinnen wir halt am 15.10 am Millerntor gegen Fuerth :-)

                    Jau hoffen wir das beste...

                    Gruss
                    André
                  Deine Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt und wird in Kürze an die Empfänger geliefert.