Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.
 

Wo bekomme ich LDN ohne große Umstände?

Nachrichten erweitern
  • nexustom
    Hallo Leute, ich bin neu hier, wie auch beim Thema LDN. Aber ich würde es SEHR gerne sofort ausprobieren, denn ich habe (selbstdiagnostiziertes) CFS und
    Nachricht 1 von 4 , 9. Mär. 2014
      Hallo Leute,

      ich bin neu hier, wie auch beim Thema LDN. Aber ich würde es SEHR gerne sofort ausprobieren, denn ich habe (selbstdiagnostiziertes) CFS und massive neuropathische Schmerzen. Ibuprofen kann ich langsam schon nicht mehr sehen, soviele habe ich davon genommen, und natürlich mache ich mir auch Sorgen wegen der Nebenwirkungen, ganz abgesehen davon, dass sie natürlich keine kurative Wirkung haben. Also will ich es unbedingt mit LDN versuchen, aber ich lebe hier im Tal der Ahnungslosen. Allein CFS diagnostiziert zu bekommen, ist ein größeres Unterfangen, an dem ich schon seit Monaten arbeite. Bisher bin ich nur an Ärzte geraten, die nicht mal den Begriff korrekt aussprechen konnten und/oder mich für verrückt halten. Mit LDN brauche ich denen gar nicht zu kommen. 
      Ich habe dann die beiden englischen Websites www.prescribe4me.co und e-med.co.uk probiert, aber bei der einen konnte ich zwar scheinbar erfolgreich eine Bestellung abschicken, habe aber nach drei Tagen noch immer keine Bestätigung erhalten, und bei der anderen gab's irgendeinen Heckmeck mit meiner Kreditkarte, sodass ich den Vorgang nicht abschließen konnte, und eine Kontaktadresse haben sie auch nicht angegeben … also, das gestaltet sich alles als recht schwierisch.
      Kann mir jemand von Euch einen unkomplizierteren Weg empfehlen, an LDN zu kommen? Oder mir wenigstens privat mal ein, zwei Tabletten schicken, damit ich das schon mal testen kann, bis ich dann endlich an einen kompetenten Behandler gekommen bin? (Habe einen Termin bei Dr. Bieger in München, aber erst Ende März, und bis dahin ist Ibuprofen das einzige, was mich arbeitsfähig hält.)

      Viele Grüße!

      Thomas
    • Suzanne Linehan
      Hi Thomas, ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade Hautärzte eher etwas von LDN wissen und auch gewillt sind, es zu verschreiben, da es ja auch gegen
      Nachricht 2 von 4 , 9. Mär. 2014
        Hi Thomas,

        ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade Hautärzte eher etwas von LDN wissen und auch gewillt sind, es zu verschreiben, da es ja auch gegen Maligne Melanome wirkt. Versuche es mal dort.

        Viele Grüße und viel Erfolg,
        Suzanne



        On Sunday, 9 March 2014, 14:20:38, "info@..." <info@...> wrote:
         
        Hallo Leute,

        ich bin neu hier, wie auch beim Thema LDN. Aber ich würde es SEHR gerne sofort ausprobieren, denn ich habe (selbstdiagnostiziertes) CFS und massive neuropathische Schmerzen. Ibuprofen kann ich langsam schon nicht mehr sehen, soviele habe ich davon genommen, und natürlich mache ich mir auch Sorgen wegen der Nebenwirkungen, ganz abgesehen davon, dass sie natürlich keine kurative Wirkung haben. Also will ich es unbedingt mit LDN versuchen, aber ich lebe hier im Tal der Ahnungslosen. Allein CFS diagnostiziert zu bekommen, ist ein größeres Unterfangen, an dem ich schon seit Monaten arbeite. Bisher bin ich nur an Ärzte geraten, die nicht mal den Begriff korrekt aussprechen konnten und/oder mich für verrückt halten. Mit LDN brauche ich denen gar nicht zu kommen. 
        Ich habe dann die beiden englischen Websites www.prescribe4me.co und e-med.co.uk probiert, aber bei der einen konnte ich zwar scheinbar erfolgreich eine Bestellung abschicken, habe aber nach drei Tagen noch immer keine Bestätigung erhalten, und bei der anderen gab's irgendeinen Heckmeck mit meiner Kreditkarte, sodass ich den Vorgang nicht abschließen konnte, und eine Kontaktadresse haben sie auch nicht angegeben … also, das gestaltet sich alles als recht schwierisch.
        Kann mir jemand von Euch einen unkomplizierteren Weg empfehlen, an LDN zu kommen? Oder mir wenigstens privat mal ein, zwei Tabletten schicken, damit ich das schon mal testen kann, bis ich dann endlich an einen kompetenten Behandler gekommen bin? (Habe einen Termin bei Dr. Bieger in München, aber erst Ende März, und bis dahin ist Ibuprofen das einzige, was mich arbeitsfähig hält.)

        Viele Grüße!

        Thomas


      • ldn.deutschland
        Hallo Thomas, Herzlich Willkommen hier in der Gruppe und wie ich gesehen habe, hast Du uns auch auf FB gefunden :) Gebe Suzanne recht, versuche es bei einem
        Nachricht 3 von 4 , 9. Mär. 2014
          Hallo Thomas,

          Herzlich Willkommen hier in der Gruppe und wie ich gesehen habe, hast Du uns auch auf FB gefunden :) Gebe Suzanne recht, versuche es bei einem anderen Arzt, oft ist dort das Verständnis grösser, oft kennen auch die Hausärzte einen etwas besser und gehen dann das "Risiko" ein ;)
          Kannst Du nicht bei prescribe4me nachfragen ? Einige aus der FB-Gruppe bestellen dort und haben keine Schwierigkeiten.

          Liebe Grüsse,

          Maxime
        • lucretia1419
          Hallo Thomas Hast du bei prescribe4me denn bezahlt? Dann musst du es doch kriegen, da würde ich nachhaken. Ansonsten stimme ich den anderen zu, zum Hausarzt
          Nachricht 4 von 4 , 9. Mär. 2014
            Hallo Thomas
            Hast du bei prescribe4me denn bezahlt? Dann musst du es doch kriegen, da würde ich nachhaken. 
            Ansonsten stimme ich den anderen zu, zum Hausarzt zu gehen. Ich bin ziemlich sicher (ganz kann man das nicht sein) dass dir LDN helfen wird, aber ob es das so schnell tut, wie du das zu erwarten scheinst, ist fraglich. Man muss LDN eine lange Zeit geben, zu wirken. Oft sind es subtile Sachen, die sich ändern. LDN ist keine Schmerztablette, die in einer halben Stunde zu wirken beginnt. 

            Bist du schon gut informiert? Es hat hier und auf der Facebook Seite viele Dateien mit Informationen.
            LG Silvia
          Deine Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt und wird in Kürze an die Empfänger geliefert.