Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

Re: [jugcologne] wie denkt ihr darüber?

Nachrichten erweitern
  • Ulf Zibis
    Und wie ist das mit der Nutzung von IntelliJ als Rich Platform für eigene Entwicklungen ? (hab mich wohl mißverständlich ausgedrückt) -Ulf
    Nachricht 1 von 19 , 20. Mr. 2009
    Quelle anzeigen
    • 0 Anhang
      Und wie ist das mit der Nutzung von IntelliJ als Rich Platform für
      eigene Entwicklungen ?
      (hab' mich wohl mißverständlich ausgedrückt)

      -Ulf


      Am 20.03.2009 11:54, Michael Hüttermann schrieb:
      >
      > Der Preis ist in Verbindung zu bringen mit dem Leistungsumfang und der
      > ggf. vorhandenen Produktivitätssteigerung.
      >
      > Ich denke mal vom JUGC-Teilnehmerstamm hat mittlerweile jeder eine Lizenz
      > von IntelliJ IDEA oder? Davon unabhängig, für Open Source Projekte gibt es
      > kostenlose Lizenzen.
      >
      > Ich wusste, das führt zu einem IDE-Bashing .. aber warum? .. dabei habe
      > ich doch gar nichts gegen Text-Editoren (E_lip_e) oder Nischenprodukte
      > (N_tb_ans) ;o)
      >
      > > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für eigene
      > > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
      > >
      > > -Ulf
      > >
      > >
      > > Am 19.03.2009 20:46, Sebastian Jancke schrieb:
      > >>
      > >> Was soll die Welt mit Eclipse wo es doch IntelliJ gibt? Was soll die
      > >> Welt mit CodeRusch, wenn es ReSharper gibt? Jetbrains for world
      > >> domination ;-)
      > >>
      > >> -Sebastian
      > >>
      > >> Michael Hüttermann schrieb:
      > >> >
      > >> >
      > >> > Hallo,
      > >> >
      > >> > > Sollte es zu einer Übernahme durch IBM kommen wird mit Sicherheit
      > >> das
      > >> > > Portfolio ausgedünnt werden.
      > >> > > Was soll IBM mit zwei Application-Servern? Was soll IBM mit
      > >> Netbeans?
      > >> >
      > >> > Sie haben bereits zwei, in einer Ausführung ihres aktuellen AS
      > ist der
      > >> > Geronimo drin. Du fragst "Was soll IBM mit Netbeans" .. ich
      > möchte die
      > >> > Frage dahingehend erweitern "Was soll die Welt mit NetBeans?". ;-)
      > >> >
      > >> > Michael
      > >> >
      > >> >
      > >>
      > >>
      > >
      > >
      >
      >
    • Michael Hüttermann
      eine eigene Plattform stellt IntelliJ IDEA nicht zur Verfügung, Du könntest aber Eclipse RCP Anwendungen damit schreiben.
      Nachricht 2 von 19 , 20. Mr. 2009
      Quelle anzeigen
      • 0 Anhang
        eine eigene Plattform stellt IntelliJ IDEA nicht zur Verfügung, Du
        könntest aber Eclipse RCP Anwendungen damit schreiben.



        > Und wie ist das mit der Nutzung von IntelliJ als Rich Platform für
        > eigene Entwicklungen ?
        > (hab' mich wohl mißverständlich ausgedrückt)
        >
        > -Ulf
        >
        >
        > Am 20.03.2009 11:54, Michael Hüttermann schrieb:
        >>
        >> Der Preis ist in Verbindung zu bringen mit dem Leistungsumfang und der
        >> ggf. vorhandenen Produktivitätssteigerung.
        >>
        >> Ich denke mal vom JUGC-Teilnehmerstamm hat mittlerweile jeder eine
        >> Lizenz
        >> von IntelliJ IDEA oder? Davon unabhängig, für Open Source Projekte gibt
        >> es
        >> kostenlose Lizenzen.
        >>
        >> Ich wusste, das führt zu einem IDE-Bashing .. aber warum? .. dabei habe
        >> ich doch gar nichts gegen Text-Editoren (E_lip_e) oder Nischenprodukte
        >> (N_tb_ans) ;o)
        >>
        >> > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für
        >> eigene
        >> > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
        >> >
        >> > -Ulf
        >> >
        >> >
        >> > Am 19.03.2009 20:46, Sebastian Jancke schrieb:
        >> >>
        >> >> Was soll die Welt mit Eclipse wo es doch IntelliJ gibt? Was soll die
        >> >> Welt mit CodeRusch, wenn es ReSharper gibt? Jetbrains for world
        >> >> domination ;-)
        >> >>
        >> >> -Sebastian
        >> >>
        >> >> Michael Hüttermann schrieb:
        >> >> >
        >> >> >
        >> >> > Hallo,
        >> >> >
        >> >> > > Sollte es zu einer Übernahme durch IBM kommen wird mit Sicherheit
        >> >> das
        >> >> > > Portfolio ausgedünnt werden.
        >> >> > > Was soll IBM mit zwei Application-Servern? Was soll IBM mit
        >> >> Netbeans?
        >> >> >
        >> >> > Sie haben bereits zwei, in einer Ausführung ihres aktuellen AS
        >> ist der
        >> >> > Geronimo drin. Du fragst "Was soll IBM mit Netbeans" .. ich
        >> möchte die
        >> >> > Frage dahingehend erweitern "Was soll die Welt mit NetBeans?". ;-)
        >> >> >
        >> >> > Michael
        >> >> >
        >> >> >
        >> >>
        >> >>
        >> >
        >> >
        >>
        >>
        >
        >
      • Nietzold@gmx.de
        ne. meine lizenz gilt nicht mehr für die aktuelle version 8 :-(
        Nachricht 3 von 19 , 20. Mr. 2009
        Quelle anzeigen
        • 0 Anhang
          ne. meine lizenz gilt nicht mehr für die aktuelle version 8 :-(

          -------- Original-Nachricht --------
          > Datum: Fri, 20 Mar 2009 11:54:41 +0100 (CET)
          > Von: "Michael Hüttermann" <michael@...>
          > An: jugcologne@...
          > Betreff: Re: [jugcologne] wie denkt ihr darüber?

          > Der Preis ist in Verbindung zu bringen mit dem Leistungsumfang und der
          > ggf. vorhandenen Produktivitätssteigerung.
          >
          > Ich denke mal vom JUGC-Teilnehmerstamm hat mittlerweile jeder eine Lizenz
          > von IntelliJ IDEA oder? Davon unabhängig, für Open Source Projekte gibt
          > es
          > kostenlose Lizenzen.
          >
          > Ich wusste, das führt zu einem IDE-Bashing .. aber warum? .. dabei habe
          > ich doch gar nichts gegen Text-Editoren (E_lip_e) oder Nischenprodukte
          > (N_tb_ans) ;o)
          >
          >
          >
          > > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für
          > eigene
          > > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
          > >
          > > -Ulf
          > >
          > >
          > > Am 19.03.2009 20:46, Sebastian Jancke schrieb:
          > >>
          > >> Was soll die Welt mit Eclipse wo es doch IntelliJ gibt? Was soll die
          > >> Welt mit CodeRusch, wenn es ReSharper gibt? Jetbrains for world
          > >> domination ;-)
          > >>
          > >> -Sebastian
          > >>
          > >> Michael Hüttermann schrieb:
          > >> >
          > >> >
          > >> > Hallo,
          > >> >
          > >> > > Sollte es zu einer Übernahme durch IBM kommen wird mit Sicherheit
          > >> das
          > >> > > Portfolio ausgedünnt werden.
          > >> > > Was soll IBM mit zwei Application-Servern? Was soll IBM mit
          > >> Netbeans?
          > >> >
          > >> > Sie haben bereits zwei, in einer Ausführung ihres aktuellen AS ist
          > der
          > >> > Geronimo drin. Du fragst "Was soll IBM mit Netbeans" .. ich möchte
          > die
          > >> > Frage dahingehend erweitern "Was soll die Welt mit NetBeans?". ;-)
          > >> >
          > >> > Michael
          > >> >
          > >> >
          > >>
          > >>
          > >
          > >
          >
        • Stefan Flemming
          Ich hab auch nur die 30 Tage Testversion von 8.1. Werde es aber vermutlich auch nicht weiternutzen. Ist auf meinem Rechner zu langsam, beim Classpath Scanning
          Nachricht 4 von 19 , 20. Mr. 2009
          Quelle anzeigen
          • 0 Anhang
            Ich hab auch nur die 30 Tage Testversion von 8.1. Werde es aber vermutlich auch nicht weiternutzen.
            Ist auf meinem Rechner zu langsam, beim Classpath Scanning schlafen einem ja die Füße ein.

            Stefan

            Am 20.03.2009 um 14:04 schrieb Nietzold@...:

            ne. meine lizenz gilt nicht mehr für die aktuelle version 8 :-(

            -------- Original-Nachricht --------
            > Datum: Fri, 20 Mar 2009 11:54:41 +0100 (CET)
            > Von: "Michael Hüttermann" <michael@huettermann .net>
            > An: jugcologne@yahoogro ups.de
            > Betreff: Re: [jugcologne] wie denkt ihr darüber?

            > Der Preis ist in Verbindung zu bringen mit dem Leistungsumfang und der
            > ggf. vorhandenen Produktivitätssteige rung.
            >
            > Ich denke mal vom JUGC-Teilnehmerstam m hat mittlerweile jeder eine Lizenz
            > von IntelliJ IDEA oder? Davon unabhängig, für Open Source Projekte gibt
            > es
            > kostenlose Lizenzen.
            >
            > Ich wusste, das führt zu einem IDE-Bashing .. aber warum? .. dabei habe
            > ich doch gar nichts gegen Text-Editoren (E_lip_e) oder Nischenprodukte
            > (N_tb_ans) ;o)
            >
            >
            >
            > > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für
            > eigene
            > > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
            > >
            > > -Ulf
            > >
            > >
            > > Am 19.03.2009 20:46, Sebastian Jancke schrieb:
            > >>
            > >> Was soll die Welt mit Eclipse wo es doch IntelliJ gibt? Was soll die
            > >> Welt mit CodeRusch, wenn es ReSharper gibt? Jetbrains for world
            > >> domination ;-)
            > >>
            > >> -Sebastian
            > >>
            > >> Michael Hüttermann schrieb:
            > >> >
            > >> >
            > >> > Hallo,
            > >> >
            > >> > > Sollte es zu einer Übernahme durch IBM kommen wird mit Sicherheit
            > >> das
            > >> > > Portfolio ausgedünnt werden.
            > >> > > Was soll IBM mit zwei Application- Servern? Was soll IBM mit
            > >> Netbeans?
            > >> >
            > >> > Sie haben bereits zwei, in einer Ausführung ihres aktuellen AS ist
            > der
            > >> > Geronimo drin. Du fragst "Was soll IBM mit Netbeans" .. ich möchte
            > die
            > >> > Frage dahingehend erweitern "Was soll die Welt mit NetBeans?". ;-)
            > >> >
            > >> > Michael
            > >> >
            > >> >
            > >>
            > >>
            > >
            > >
            >


          • Michael Hüttermann
            beim ersten öffnen wird einiges gecacht .. da sollte eigentlich nichts einschlafen, das hängt aber natürlich ab von der hardware, dem projekt (der größe)
            Nachricht 5 von 19 , 20. Mr. 2009
            Quelle anzeigen
            • 0 Anhang
              beim ersten öffnen wird einiges gecacht .. da sollte eigentlich nichts
              einschlafen, das hängt aber natürlich ab von der hardware, dem projekt
              (der größe) und der konfiguration.



              > Ich hab auch nur die 30 Tage Testversion von 8.1. Werde es aber
              > vermutlich auch nicht weiternutzen.
              > Ist auf meinem Rechner zu langsam, beim Classpath Scanning schlafen
              > einem ja die Füße ein.
              >
              > Stefan
              >
              > Am 20.03.2009 um 14:04 schrieb Nietzold@...:
              >
              >> ne. meine lizenz gilt nicht mehr für die aktuelle version 8 :-(
              >>
              >> -------- Original-Nachricht --------
              >> > Datum: Fri, 20 Mar 2009 11:54:41 +0100 (CET)
              >> > Von: "Michael Hüttermann" <michael@...>
              >> > An: jugcologne@...
              >> > Betreff: Re: [jugcologne] wie denkt ihr darüber?
              >>
              >> > Der Preis ist in Verbindung zu bringen mit dem Leistungsumfang und
              >> der
              >> > ggf. vorhandenen Produktivitätssteigerung.
              >> >
              >> > Ich denke mal vom JUGC-Teilnehmerstamm hat mittlerweile jeder eine
              >> Lizenz
              >> > von IntelliJ IDEA oder? Davon unabhängig, für Open Source Projekte
              >> gibt
              >> > es
              >> > kostenlose Lizenzen.
              >> >
              >> > Ich wusste, das führt zu einem IDE-Bashing .. aber warum? .. dabei
              >> habe
              >> > ich doch gar nichts gegen Text-Editoren (E_lip_e) oder
              >> Nischenprodukte
              >> > (N_tb_ans) ;o)
              >> >
              >> >
              >> >
              >> > > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für
              >> > eigene
              >> > > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
              >> > >
              >> > > -Ulf
              >> > >
              >> > >
              >> > > Am 19.03.2009 20:46, Sebastian Jancke schrieb:
              >> > >>
              >> > >> Was soll die Welt mit Eclipse wo es doch IntelliJ gibt? Was
              >> soll die
              >> > >> Welt mit CodeRusch, wenn es ReSharper gibt? Jetbrains for world
              >> > >> domination ;-)
              >> > >>
              >> > >> -Sebastian
              >> > >>
              >> > >> Michael Hüttermann schrieb:
              >> > >> >
              >> > >> >
              >> > >> > Hallo,
              >> > >> >
              >> > >> > > Sollte es zu einer Übernahme durch IBM kommen wird mit
              >> Sicherheit
              >> > >> das
              >> > >> > > Portfolio ausgedünnt werden.
              >> > >> > > Was soll IBM mit zwei Application-Servern? Was soll IBM mit
              >> > >> Netbeans?
              >> > >> >
              >> > >> > Sie haben bereits zwei, in einer Ausführung ihres aktuellen
              >> AS ist
              >> > der
              >> > >> > Geronimo drin. Du fragst "Was soll IBM mit Netbeans" .. ich
              >> möchte
              >> > die
              >> > >> > Frage dahingehend erweitern "Was soll die Welt mit
              >> NetBeans?". ;-)
              >> > >> >
              >> > >> > Michael
              >> > >> >
              >> > >> >
              >> > >>
              >> > >>
              >> > >
              >> > >
              >> >
              >>
              >
              >
            • Michael Hüttermann
              Stefan, noch ein Nachtrag: Du kannst Dich auch an den JetBrains support wenden .. die werden sich direkt mit dir in verbindung setzen. Ich kann da auch
              Nachricht 6 von 19 , 20. Mr. 2009
              Quelle anzeigen
              • 0 Anhang
                Stefan, noch ein Nachtrag: Du kannst Dich auch an den JetBrains support
                wenden ..
                die werden sich direkt mit dir in verbindung setzen. Ich kann da auch
                vermitteln, wenn du willst.

                Michael



                Stefan Flemming schrieb:
                >
                > Ich hab auch nur die 30 Tage Testversion von 8.1. Werde es aber
                > vermutlich auch nicht weiternutzen.
                >
                > Ist auf meinem Rechner zu langsam, beim Classpath Scanning schlafen
                > einem ja die Füße ein.
                >
                > Stefan
                >
                > Am 20.03.2009 um 14:04 schrieb Nietzold@... <mailto:Nietzold@...>:
                >
                >> ne. meine lizenz gilt nicht mehr für die aktuelle version 8 :-(
                >>
                >> -------- Original-Nachricht --------
                >> > Datum: Fri, 20 Mar 2009 11:54:41 +0100 (CET)
                >> > Von: "Michael Hüttermann" <michael@...
                >> <mailto:michael%40huettermann.net>>
                >> > An: jugcologne@... <mailto:jugcologne%40yahoogroups.de>
                >> > Betreff: Re: [jugcologne] wie denkt ihr darüber?
                >>
                >> > Der Preis ist in Verbindung zu bringen mit dem Leistungsumfang und der
                >> > ggf. vorhandenen Produktivitätssteigerung.
                >> >
                >> > Ich denke mal vom JUGC-Teilnehmerstamm hat mittlerweile jeder eine
                >> Lizenz
                >> > von IntelliJ IDEA oder? Davon unabhängig, für Open Source Projekte gibt
                >> > es
                >> > kostenlose Lizenzen.
                >> >
                >> > Ich wusste, das führt zu einem IDE-Bashing .. aber warum? .. dabei habe
                >> > ich doch gar nichts gegen Text-Editoren (E_lip_e) oder Nischenprodukte
                >> > (N_tb_ans) ;o)
                >> >
                >> >
                >> >
                >> > > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für
                >> > eigene
                >> > > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
                >> > >
                >> > > -Ulf
                >> > >
                >> > >
                >> > > Am 19.03.2009 20:46, Sebastian Jancke schrieb:
                >> > >>
                >> > >> Was soll die Welt mit Eclipse wo es doch IntelliJ gibt? Was soll die
                >> > >> Welt mit CodeRusch, wenn es ReSharper gibt? Jetbrains for world
                >> > >> domination ;-)
                >> > >>
                >> > >> -Sebastian
                >> > >>
                >> > >> Michael Hüttermann schrieb:
                >> > >> >
                >> > >> >
                >> > >> > Hallo,
                >> > >> >
                >> > >> > > Sollte es zu einer Übernahme durch IBM kommen wird mit
                >> Sicherheit
                >> > >> das
                >> > >> > > Portfolio ausgedünnt werden.
                >> > >> > > Was soll IBM mit zwei Application-Servern? Was soll IBM mit
                >> > >> Netbeans?
                >> > >> >
                >> > >> > Sie haben bereits zwei, in einer Ausführung ihres aktuellen AS ist
                >> > der
                >> > >> > Geronimo drin. Du fragst "Was soll IBM mit Netbeans" .. ich möchte
                >> > die
                >> > >> > Frage dahingehend erweitern "Was soll die Welt mit NetBeans?". ;-)
                >> > >> >
                >> > >> > Michael
                >> > >> >
                >> > >> >
                >> > >>
                >> > >>
                >> > >
                >> > >
                >> >
                >>
                >
                >
                > ------------------------------------------------------------------------
                >
                > No virus found in this incoming message.
                > Checked by AVG.
                > Version: 7.5.557 / Virus Database: 270.11.20/2012 - Release Date: 19.3.2009 12:26
                >
              • Stefan Flemming
                Okay, ich werde mir das Problem nochmal ansehen. Verwende es auf meinem MacBook und habe eigentlich kein großes Projekt. Aber Danke für Dein Angebot, also
                Nachricht 7 von 19 , 20. Mr. 2009
                Quelle anzeigen
                • 0 Anhang
                  Okay,

                  ich werde mir das Problem nochmal ansehen. 
                  Verwende es auf meinem MacBook und habe eigentlich kein großes Projekt. Aber Danke für Dein Angebot,
                  also der erste Start hat mich etwa 20 Minuten gekostet. Inzwischen geht es in der Tag schneller, aber 35 Sekunden dauert es immer noch.
                  Ich bekomme in 2 Wochen ein neues Mac Book Pro und werde es da noch einmal testen, vielleicht löst sich das Problem in Luft aus.

                  Vielen Dank aber schon einmal,
                  Stefan




                  Am 20.03.2009 um 19:00 schrieb Michael Hüttermann:

                  Stefan, noch ein Nachtrag: Du kannst Dich auch an den JetBrains support
                  wenden ..
                  die werden sich direkt mit dir in verbindung setzen. Ich kann da auch
                  vermitteln, wenn du willst.

                  Michael

                  Stefan Flemming schrieb:
                  >
                  > Ich hab auch nur die 30 Tage Testversion von 8.1. Werde es aber
                  > vermutlich auch nicht weiternutzen.
                  >
                  > Ist auf meinem Rechner zu langsam, beim Classpath Scanning schlafen
                  > einem ja die Füße ein.
                  >
                  > Stefan
                  >
                  > Am 20.03.2009 um 14:04 schrieb Nietzold@gmx. de <mailto:Nietzold@gmx. de>:
                  >
                  >> ne. meine lizenz gilt nicht mehr für die aktuelle version 8 :-(
                  >>
                  >> -------- Original-Nachricht --------
                  >> > Datum: Fri, 20 Mar 2009 11:54:41 +0100 (CET)
                  >> > Von: "Michael Hüttermann" <michael@huettermann .net
                  >> <mailto:michael% 40huettermann. net>>
                  >> > An: jugcologne@yahoogro ups.de <mailto:jugcologne% 40yahoogroups. de>
                  >> > Betreff: Re: [jugcologne] wie denkt ihr darüber?
                  >>
                  >> > Der Preis ist in Verbindung zu bringen mit dem Leistungsumfang und der
                  >> > ggf. vorhandenen Produktivitätssteige rung.
                  >> >
                  >> > Ich denke mal vom JUGC-Teilnehmerstam m hat mittlerweile jeder eine
                  >> Lizenz
                  >> > von IntelliJ IDEA oder? Davon unabhängig, für Open Source Projekte gibt
                  >> > es
                  >> > kostenlose Lizenzen.
                  >> >
                  >> > Ich wusste, das führt zu einem IDE-Bashing .. aber warum? .. dabei habe
                  >> > ich doch gar nichts gegen Text-Editoren (E_lip_e) oder Nischenprodukte
                  >> > (N_tb_ans) ;o)
                  >> >
                  >> >
                  >> >
                  >> > > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für
                  >> > eigene
                  >> > > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
                  >> > >
                  >> > > -Ulf
                  >> > >
                  >> > >
                  >> > > Am 19.03.2009 20:46, Sebastian Jancke schrieb:
                  >> > >>
                  >> > >> Was soll die Welt mit Eclipse wo es doch IntelliJ gibt? Was soll die
                  >> > >> Welt mit CodeRusch, wenn es ReSharper gibt? Jetbrains for world
                  >> > >> domination ;-)
                  >> > >>
                  >> > >> -Sebastian
                  >> > >>
                  >> > >> Michael Hüttermann schrieb:
                  >> > >> >
                  >> > >> >
                  >> > >> > Hallo,
                  >> > >> >
                  >> > >> > > Sollte es zu einer Übernahme durch IBM kommen wird mit
                  >> Sicherheit
                  >> > >> das
                  >> > >> > > Portfolio ausgedünnt werden.
                  >> > >> > > Was soll IBM mit zwei Application- Servern? Was soll IBM mit
                  >> > >> Netbeans?
                  >> > >> >
                  >> > >> > Sie haben bereits zwei, in einer Ausführung ihres aktuellen AS ist
                  >> > der
                  >> > >> > Geronimo drin. Du fragst "Was soll IBM mit Netbeans" .. ich möchte
                  >> > die
                  >> > >> > Frage dahingehend erweitern "Was soll die Welt mit NetBeans?". ;-)
                  >> > >> >
                  >> > >> > Michael
                  >> > >> >
                  >> > >> >
                  >> > >>
                  >> > >>
                  >> > >
                  >> > >
                  >> >
                  >>
                  >
                  >
                  > ------------ --------- --------- --------- --------- --------- -
                  >
                  > No virus found in this incoming message.
                  > Checked by AVG.
                  > Version: 7.5.557 / Virus Database: 270.11.20/2012 - Release Date: 19.3.2009 12:26
                  >


                • Sebastian Jancke
                  -- ;-)
                  Nachricht 8 von 19 , 21. Mr. 2009
                  Quelle anzeigen
                  • 0 Anhang
                    --> ;-)

                    Ulf Zibis schrieb:
                    >
                    >
                    > Kann sich halt nicht jeder leisten, und Nutzung als Plattform für eigene
                    > Entwicklung dürfte mangels Lizenz und Sourcen wohl auch wegfallen.
                    >
                    > -Ulf
                  Deine Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt und wird in Kürze an die Empfänger geliefert.