Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

Hasenfilet in Tomaten-Sahne an Gnocchi

Nachrichten erweitern
  • Sabine von der Heyden
    Hasenfilet in Tomaten-Sahne an Gnocchi Zutaten 150 g Hasenfilet 2-3 Champignons 1 Paket Kartoffelpüree 1 Glas Tomaten 1 Becher Sahne Milch Butter Olivenöl
    Nachricht 1 von 1 , 7. Jan. 2007
    Quelle anzeigen
    • 0 Anhang
      Hasenfilet in Tomaten-Sahne an Gnocchi

      Zutaten

      150 g Hasenfilet
      2-3 Champignons
      1 Paket Kartoffelpüree
      1 Glas Tomaten
      1 Becher Sahne
      Milch
      Butter
      Olivenöl

      Zubereitung

      Das Hasenfilet würzen, in Olivenöl anbraten, geschnittene, getrocknete Tomaten
      einrühren, mit Sahne ablöschen, einkochen lassen und würzen.
      Die Champignons in Würfel schneiden, in Butter und Knoblauch ansautieren, würzen
      und mit frisch gehackten Kräutern verfeinern.
      Das Kartoffelpüree mit heißer Milch anrühren,
      mit Stärke verdicken, zu einer Rolle formen, in Scheiben schneiden und in Butter,
      Olivenöl, Salz und Pfeffer als Gnocchis braten.


      [Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]
    Deine Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt und wird in Kürze an die Empfänger geliefert.