Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

Ab 12:05 Uhr : Noch mehr Tribute...

Nachrichten erweitern
  • Marcus Maack
    Guten Morgen, diese Nachrufindustrie erscheint mir ja suspekt. Da werden schon zu Lebzeiten Nachrufe produziert. Stirbt die Person dann (endlich) gibt es
    Nachricht 1 von 1 , 12. Mai 2012
    Quelle anzeigen
    • 0 Anhang
      Guten Morgen,

      diese Nachrufindustrie erscheint mir ja suspekt. Da werden schon zu
      Lebzeiten Nachrufe produziert. Stirbt die Person dann (endlich) gibt
      es heutzutage einen Wettkampf darum, den ersten Nachruf online zu
      stellen. Manchmal hat man das Gefühl, dass diese Todesfälle regelrecht
      "gefeiert" werden.

      In BTTB habe ich mich aus "XXX ist gestorben"-Themen meist rausgehalten.

      Der Tod von Adam Yauch von den Beastie Boys hat mich aber sehr getroffen.

      Deshalb hört ihr heute eine Ausgabe von All Samples Cleared!? in der
      es um das Album "Paul's Boutique" aus dem Jahr 1989 geht.

      Damals hatten die Beastie Boys sich gerade von ihrem DJ Rick Rubin
      getrennt, was gleichzeitig eine Trennung vom Label Def Jam bedeutete.
      Und sie hatten ihre Heimat New York in Richtung Los Angeles verlassen.
      Paul's Boutique erschien auf Capitol, war kommerziell gesehen ein
      Flop, wurde aber zu einem Meilenstein der Sample-Geschichte. Kaum ein
      Song ist darauf, der weniger als fünf Samples enthält. Man bräuchte
      Stunden, um alle Referenzen aufzuzeigen. Wir begnügen uns mit ein paar
      der interessantesten und vertrauen darauf, dass die anderen früher
      oder später in anderen Zusammenhängen im Rahmen dieser Sendereihe
      geklärt werden.

      Heute um 12:05 Uhr auf www.byte.fm
      und in der Wdh am Mo um 9:00 Uhr ebenfalls auf www.byte.fm

      Adam Yauch R.I.P.

      Marcus

      --
      http://www.vinylizer.net
      http://www.wobwob.net
      http://www.recordshops.org
    Deine Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt und wird in Kürze an die Empfänger geliefert.