Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

BTTB-News und Listen

Nachrichten erweitern
  • Marcus Maack
    Hallo, vor Weihnachten noch ein paar Tracklistings, Infos und Listen. *Dubstep-Doku* Im Januar wird es eine Doku über Dubstep geben. Hören könnt ihr die
    Nachricht 1 von 1 , 20. Dez. 2006
    Quelle anzeigen
    • 0 Anhang
      Hallo,

      vor Weihnachten noch ein paar Tracklistings, Infos und Listen.

      *Dubstep-Doku*
      Im Januar wird es eine Doku über Dubstep geben. Hören könnt ihr die
      nicht nur in Hamburg, sondern auch in ganz Österreich (über FM4) und
      Hessen (You FM). Die Termine (bitte weitersagen):

      - am 05.01. ab 21:30 Uhr auf FM4 in Österreich
      - am 11.01. ab 22:00 Uhr auf Tide 96,0 in Hamburg
      - am 14.01. ab 21:00 Uhr auf You FM in Hessen und
      - am 21.01. ab 05:00 Uhr auf You FM in Hessen.

      Jeweils im Anschluss wird es einen Mix von Pinch und / oder Cyrus geben.
      Weitere Infos unter www.vinylizer.net .

      *Listen*
      Wie immer habe ich zum Jahresende meine Datenbank gefragt, was ich über
      das Jahr so gespielt habe. Dabei habe ich X-Sessions nicht
      berücksichtigt, da einige Künstler in X-Sessions vor allem ihre eigene
      Musik gespielt haben.

      Bei den meistgespielten Künstlern wird schon klar, dass ich sehr auf
      Dubstep stehe. *SKREAM* hat einen unglaublichen Output hochwertiger
      Maxis. Er liegt mit 32 gespielten Songs ganz weit vorne. Auf Platz 2
      folgen *VARIOUS PRODUCTION*, deren Album "The World Is Gone" für mich
      das beste des Jahres gewesen ist. Auf den nachfolgenden Plätzen folgen
      meine Dubstep-Helden und ein paar Alltime-Heroes (Coldcut, Herbert,
      Roots Manuva).

      Band (ohne X-Series)
      Platz / Anzahl Tracks in BTTB in 2006 / Name
      1. 32 Skream
      2. 15 Various Production
      3. 14 Digital Mystikz
      4. 12 Coldcut
      4. 12 Kode 9
      6. 10 Matthew Herbert
      6. 10 Tolcha
      8. 9 Benga
      8. 9 DJ Distance
      8. 9 Roots Manuva
      8. 9 Spank Rock

      Bei den Labels ist auf Platz 1 - wie schon im vergangenen Jahr - *Ninja
      Tune*. Diesmal folgen nicht Warp und K7 direkt, liegen aber auch noch
      ganz gut im Rennen. Stattdessen folgt - oh Wunder - das Ninja Tune
      Sublabel *Big Dada*! Auf Platz 3 schließlich das Dubstep-Label mit dem
      höchsten Output: *Tempa*:

      Label (ohne X-Series)
      Platz / Anzahl Tracks in BTTB in 2006 / Name
      1. 32 Ninja Tune
      2. 29 Big Dada
      3. 27 Tempa
      4. 18 Stud!o K7
      5. 15 DMZ
      5. 15 Warp
      7. 14 Hyperdub
      7. 14 Planet Mu
      9. 12 Barclay
      10. 11 Meta Polyp
      10. 11 Sony
      10. 11 unreleased

      *Tracklistings*
      In der nächsten Woche gibt es zwei Sendungen bei BTTB: Donnerstag früh
      um 2 Uhr mit Neuheiten auf NDR Info und am Abend ab 22 Uhr mit einem Mix
      von Dominik Eulberg auf Tide. Von Dominik Eulberg habe ich leider kein
      Tracklisting, aber hier ist das von der NDR-Sendung:

      BTTB - Back To The Basics
      28.12.2006: 02.00 Uhr, NDR Info
      Aim - "Northwest" (Atic 2006)
      Freddie Cruger + ADL - "Running From Love" (Tru Thoughts 2006)
      Spanky Wilson - "That's How It Was" (Tru Thoughts 2006)
      TM Juke + Tim Oxborrow - "Life, Rain, Fall" (Tru Thoughts 2006)
      The Herd + John Schumann - "I Was Only 19" (Elefant Traks 2006)
      Bobby Hutcherson - "Montara (Madlib Rmx)" (Blue Note 2003)
      Antony & The Johnsons + Rufus Wainwright - "What Can I Do?" (Secretly
      Canadian 2005)
      Antony & The Johnsons + Devendra Banhart - "Spiralling" (Secretly
      Canadian 2005)
      Morning Runner - "Oceans" (EMI 2006)
      Stereotyp + Hubert Tubbs - "Fool For You" (G-Stone 2006)
      Tunng - "Jenny Again (The Earlies Remix)" (Full Time Hobby 2006)
      Felix Laband - "Miss Teardrop" (Compost 2005)
      Rob Smith + MC Kelz - "Get In Get Out" (Rush Production 2006)
      Rob Smith + Denise Morgan - "Please Explain" (Rush Production 2006)

      So, ich wünsch euch ein frohes Fest und nen guten Rutsch - wir hören uns
      in 2007.

      Marcus
    Deine Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt und wird in Kürze an die Empfänger geliefert.