Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

39Bausatz zuendebauen K/GL

Nachrichten erweitern
  • Ereque
    1. Juni 2017
      Hallo;

      ich habe einen nicht zuendegebautes zweimanualiges Cembalo. Ich möchte dies nun fertigstellen. Soweit ich das sehe, muß es besaitet werden, Rechen, Fänger, Springer müßen eingesetzt und intoniert werden, und etwas stimmt mit der Schiebekoppel nicht. Korpus ist etwas angeranzt und der Deckel zum Manual hin notdürftig ersetzt.
      Diverses Material ist noch vorhanden, Pläne, Anleitung usf.
      Die Frage ist nun, wie ich Hilfe dafür erhalten kann, und wie sich die "Entlohnung" darstellen soll - monetär, qui-pro-quo o.ä.?
      Ich freu mich über jede Antwort. Bilder folgen.
      Hallo;

      ich habe einen nicht zuendegebautes zweimanualiges Cembalo. Ich möchte dies nun fertigstellen. Soweit ich das sehe, muß es besaitet werden, Rechen, Fänger, Springer müßen eingesetzt und intoniert werden, und etwas stimmt mit der Schiebekoppel nicht. Korpus ist etwas angeranzt und der Deckel zum Manual hin notdürftig ersetzt.
      Diverses Material ist noch vorhanden, Pläne, Anleitung usf.
      Die Frage ist nun, wie ich Hilfe dafür erhalten kann, und wie sich die "Entlohnung" darstellen soll - monetär, qui-pro-quo o.ä.?
      Ich freu mich über jede Antwort. Bilder folgen.
      Hallo;

      ich habe einen nicht zuendegebautes zweimanualiges Cembalo. Ich möchte dies nun fertigstellen. Soweit ich das sehe, muß es besaitet werden, Rechen, Fänger, Springer müßen eingesetzt und intoniert werden, und etwas stimmt mit der Schiebekoppel nicht. Korpus ist etwas angeranzt und der Deckel zum Manual hin notdürftig ersetzt.
      Diverses Material ist noch vorhanden, Pläne, Anleitung usf.
      Die Frage ist nun, wie ich Hilfe dafür erhalten kann, und wie sich die "Entlohnung" darstellen soll - monetär, qui-pro-quo o.ä.?
      Ich freu mich über jede Antwort. Bilder folgen.
      Hallo;

      ich habe einen nicht zuendegebautes zweimanualiges Cembalo. Ich möchte dies nun fertigstellen. Soweit ich das sehe, muß es besaitet werden, Rechen, Fänger, Springer müßen eingesetzt und intoniert werden, und etwas stimmt mit der Schiebekoppel nicht. Korpus ist etwas angeranzt und der Deckel zum Manual hin notdürftig ersetzt.
      Diverses Material ist noch vorhanden, Pläne, Anleitung usf.
      Die Frage ist nun, wie ich Hilfe dafür erhalten kann, und wie sich die "Entlohnung" darstellen soll - monetär, qui-pro-quo o.ä.?
      Ich freu mich über jede Antwort. Bilder folgen.
      Hallo;

      ich habe einen nicht zuendegebautes zweimanualiges Cembalo. Ich möchte dies nun fertigstellen. Soweit ich das sehe, muß es besaitet werden, Rechen, Fänger, Springer müßen eingesetzt und intoniert werden, und etwas stimmt mit der Schiebekoppel nicht. Korpus ist etwas angeranzt und der Deckel zum Manual hin notdürftig ersetzt.
      Diverses Material ist noch vorhanden, Pläne, Anleitung usf.
      Die Frage ist nun, wie ich Hilfe dafür erhalten kann, und wie sich die "Entlohnung" darstellen soll - monetär, qui-pro-quo o.ä.?
      Ich freu mich über jede Antwort. Bilder folgen.
       
       
       
       


      Hallo;

      ich habe einen nicht zuendegebautes zweimanualiges Cembalo. Ich möchte dies nun fertigstellen. Soweit ich das sehe, muß es besaitet werden, Rechen, Fänger, Springer müßen eingesetzt und intoniert werden, und etwas stimmt mit der Schiebekoppel nicht. Korpus ist etwas angeranzt und der Deckel zum Manual hin notdürftig ersetzt.
      Diverses Material ist noch vorhanden, Pläne, Anleitung usf.
      Die Frage ist nun, wie ich Hilfe dafür erhalten kann, und wie sich die "Entlohnung" darstellen soll - monetär, qui-pro-quo o.ä.?
      Ich freu mich über jede Antwort. Bilder folgen.


      Hallo;

      ich habe einen nicht zuendegebautes zweimanualiges Cembalo. Ich möchte dies nun fertigstellen. Soweit ich das sehe, muß es besaitet werden, Rechen, Fänger, Springer müßen eingesetzt und intoniert werden, und etwas stimmt mit der Schiebekoppel nicht. Korpus ist etwas angeranzt und der Deckel zum Manual hin notdürftig ersetzt.
      Diverses Material ist noch vorhanden, Pläne, Anleitung usf.
      Die Frage ist nun, wie ich Hilfe dafür erhalten kann, und wie sich die "Entlohnung" darstellen soll - monetär, qui-pro-quo o.ä.?
      Ich freu mich über jede Antwort. Bilder folgen.