Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

376Erste Hilfe oder auch Zweite Hilfe

Nachrichten erweitern
  • sunny82_anna
    8. Aug.
      Hallo Leute,


      von mir auch nur etwas Kurzes aber wenigstens mal wieder ein Post von mir.^^


      Ich finde es auch super das wir mit der Story auch mal wieder etwas voran gekommen sind.






      < RPG>


      Ort: Schwan/ Schiff
      Zeit: MD 21.45





      Nal hatte zusammen mit den Anderen das Schiff betreten, dessen unerwartetes Auftauchen auch für die Cardassianerin mehr als überraschend gewesen war


      Es war jedoch ein Umstand den die Ärztin sehr begrüßte, es war mühselig Verletzte und Schwerverletzte auf sandigem Boden zu versorgen – es war möglich… aber einfach mühsam und auch für sie war es stets unbefriedigend wenn ihre Patienten wegen Infektionen am Ende doch noch verstarben.


      Von dem lästigen Papierkram wollte sie da erst gar nicht sprechen.


      Anna die immer mal wieder zu Bewusstsein gekommen war, hatte trotz allem nicht viel von ihrem Transport zum Schiff mitbekommen. Immer wieder war es ihr unter großer Anstrengung gelungen die Augen zu öffnen – jedoch hatte sich schon schnell wieder der Schleier der Dunkelheit über sie gelegt.


      Das sie fast immer das Gesicht ihrer kratzbürstigen Ärztin vor Augen hatte wenn es ihr unter Anstrengungen gelungen war die Augen zu öffnen –war auch keine angemessene Belohnung für ihre Mühe.


      Nal aktivierte den Medizinischen – Notfallbereich, den praktischer weise fast alle Schiffe aktueller Baureihe hatten und ließ umgehend Annas Vitalwerte auf unterschiedlichen Monitoren anzeigen.


      „Das nenn ich einen Mindeststandart für meine Arbeit“, fluchte sie leise vor sich hin und begutachtete die kleine helle Wurzel die noch immer um den Arm der Betazoidin geschlungen war.
      Nachdenklich legte sich ihre Stirn in Falten, das Ding musste irgendwann doch mal die Geduld verlieren und Loslassen!
      Für den Moment war dies jedoch ein Problem was vorübergehen vernachlässigt werden konnte.


      Es hatte einige Zeit in Anspruch genommen, aber irgendwann hatten die Anzeigen signalisiert, dass Anns Vitalwerte wieder stabil waren und so konnte Cardassianerin auch die anderen Verletzungen versorgen, bevor sie bei Sky Meldung machte, „Captain, alle Verletzten sind versorgt und einsatzbereit bis auf Ensign Ivoin das wird noch eine Weile dauern.“


      Sky nickte und Nal erwiderte diese Geste auch nur durch ein leichtes Zucken im Nackenbereich.


      Die Kommunikation der Beiden war so herrlich einfach.
      Nun konnte die Landärztin sich wieder ihrer Langzeitpatienten widmen und die Chance nutzen die Wurzel die sich noch immer um das Handgelenk der Techniker schlug mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und auch einmal den einen oder andern Scan über das Pflänzchen zu schicken.


      Die Werte die sich der Cardassianderin offenbarten waren erstaunlich, diese Wesen bestanden zu einem großen Teil aus Synapsen die den humanoiden Gehirnzellen ähnelten und doch war ihre Zusammensetzung stärker verwand mit den einiger bekannten Pflanzenarten, auch wenn ihr „Stoffwechsel“ um ein vielfaches höher lag als bei allen bekannten Pflanzen, diese könnte jedoch einen Anhaltspunkt für den rasanten Wachstum sein.


      Nal war tief in ihre Arbeit versunken als sie einen Schritt zur Seite machte und beinah über etwas dunkle und doch glitzerndes gestolpert war.


      Etwas huschte über den Boden.


      Die Cardassianer hielt inne und erkannte ein ganzes Rudel von den Käfern die sie schon zu Anfang auf den Planeten mitgebracht hatten.
      Ein seufzen entkam ihren Lippen, „Das hier ist kein Spielplatz macht euch irgendwo anders nützlich.“


      Die Käfer umrundeten die Ärztin und verschwanden dann auch schon hinter einer Abdeckung scheinbar in der Wand.


      Nun wo Anna friedlich schlief konnte sie das Schnurren ihres Kätzchen hören und langsam aber sicher baute sich ihre telepathische Verbindung wieder auf, welche auch von den Pflanzen nicht unbemerkt blieb.


      </ RPG>











      < SUM>


      Ort: Schwan/ Schiff
      Zeit: MD 21.45


      Nal versorgt ihre Patienten auf dem Schiff und untersucht eine der Wurzel etwas genauer.


      < / SUM>





      LG Sunny


      Ens. Anna Ivoin












      [Die Teile dieser Nachricht, die nicht aus Text bestanden, wurden entfernt]
    »
    «