Wird geladen ...
Beim Laden des Inhalts ist leider ein Fehler aufgetreten.

42Nichtduale Highlights 34

Nachrichten erweitern
  • Hans Schulz
    9. Apr. 2007
      Douglas Harding Nichtduale Highlights # 34
      9. April 2007  Editor: Hans Schulz

      There is no greater absurdity, no more fundamental or damaging a madness,
      than to imagine one is centrally what one looks like at a distance.
      To think one is a human being here is a sickness so deep-seated
      that it underlies and generates all one's ills.  Douglas Harding (1)

      Es gibt keine größere Absurdität, kein Wahnsinn ist fundamentaler oder zerstörerischeren,
      als zu glauben, dass man im Wesentlichen so sei, wie man aus einiger Entfernung aussieht.
      Zu glauben, dass man hier drinnen ein menschliches Wesen sei, ist eine Krankheit, so tief verwurzelt,
      dass sie allen Leiden zugrundeliegt und sie hervorbringt.


      Douglas Harding starb im Januar dieses Jahres, kurz vor seinem 98. Geburtstag. Er begründete die Methode des direkten Sehens als Mittel zur Selbsterforschung. Mit einfachen Experimenten kann man rasch einen Eindruck bekommen vom immer vorhandenen Bewusstseinsraum, der wir sind.
      Die Website von Douglas Harding ist eine reiche Quelle für weitere Studien. Douglas hat in seinem langen Leben vielen Menschen diese "neue" Sicht nahegebracht. Dazu hat er unter anderem historische und philosophische Studien veröffentlicht und eine Serie von Experimenten entworfen.
      Die folgenden Graphiken enthalten Links zu kurzen Videos.






      Mit dem Zeige-Experiment zeigst du nach Hause, auf den, der du wirklich bist. Du beginnst mit dem Zeigen auf dies und das. Du bemerkst, dass alles Farbe und Form hat, auch dein eigener Körper.
      Dann zeigst du zurück auf den Ort, von dem her du schaust und beachtest, was hier ist.
      Ich finde hier kein Gesicht, keine Erscheinung, keine Form oder Farbe. Ich finde hier offenen Raum, Bewusstheit, was Fassungsvermögen bedeutet für die ganze Welt, einschliesslich Geräuschen, Sinneseindrücken und Gefühlen.
      Bist du von solcher Art, bist du ein Ding im Zentrum deines Lebens, getrennt von allem anderen oder Kein- Ding, voll mit der ganzen Welt.
      (1) zitiert nach: http://benegal.org/ramana_maharshi/books/bc/bc012.html
      Webportal:
      http://www.headless.org/English/main.html

      http://www.headless.org/German/main_du.html

      Schauen Sie doch mal im Archiv vorbei. Alle bisherigen Seiten sind vom Nonduality- Portal aus zugänglich.
      http://nonduality.com/hlghome.htm
      und neuerdings auch unter:
      Flechtwerk RSS